Linie
Vorheriger Teil Zurück zur  Down Under 2003 Seite
Linie

Mt. Isa bis Cairns

-----------------

Von Mt. Isa machten wir uns auf den Weg entlang dem Flinders Highway in Richtung Townsville. Bei Hughenden machten wir einen letzten Abstecher in einen Nationalpark, zur Porcupine Gorge. Diese Gorge ist etwa 100 Kilometer lang und stellenweise über 100m tief. In der Trockenzeit hat es hier einige Billabongs in der Gorge und man kann gemütlich durch die Gorge auf Entdeckungsreise gehen. In der Regenzeit wird der Fluss dann aber zum Meter hohen reissenden Fluss der Treibholz und Geschiebe durch die Gorge führt. Die Wände der Gorge bestehen vornehmlich aus weissem Sandstein.

Leider schon wieder allzu schnell neigte sich damit auch diese Ferienreise wieder dem Ende zu. In den letzten zwei Wochen besuchten wir Freunde in Townsville und Mareeba, machten einen Reef Trip von Port Douglas aus und verbrachten eine letzte Woche am Pool in Port Douglas. Noch einmal so richtig Ferien.

In Cairns bestiegen wir dann das Flugzeug welches uns über Brisbane und Singapore wieder zurück in den schweizerischen Spätherbst brachte.


Diese Trucks werden zu einer anderen Mine transportiert Porcupine Gorge vom Lookout Spiegelbild der sonnenbeschienen Gorge Wände in einem Billabong Unten in der Gorge angelangt Blick zur Pyramid
Durch Steine ausgewaschen Löcker im Sandstein der Gorge Vegetation in der Gorge Die Pyramide in der Porcupine Gorge Südwärts weiter in die Gorge hinein Blick nordwärts in die Gorge vom Lookout bei Tageslicht
Blick in Richtung Süden. 150m bis zum Boden der Gorge Das neue Perron am Barron Falls Lookout Über 200 m in die Tiefe Natürlich fotografiert auch der wieder Kaum Wasser an den Barron Falls
Cook Highway: Beach in der Nähe von Port Douglas Cook Highway: Strandleben Cook Highway: Strandleben Cook Highway Cook Highway: Er kann sich Zeit nehmen, die schönste australische Küstenstrasse zu geniessen
Cook Highway: Box Jellyfish Warnschild Cook Highway: Noch mehr Beaches ... Cook Highway: ... und Strandleben Cook Highway: Blick aufs Meer Cook Highway: Double Island in der Ferne
Cairns: Die neue Esplanade, ein Bijoux Cairns: ... mit verschiedenen Informationsständen zu Geschichte, Natur und Land und Leuten Cairns: Unser Abschiedsspaziergang Leider schon viel zu früh. Landung in Zürich
Diese Trucks werden zu einer anderen Mine transportiert
Porcupine Gorge vom Lookout
Spiegelbild der sonnenbeschienen Gorge Wände in einem Billabong
Unten in der Gorge angelangt
Blick zur Pyramid
Durch Steine ausgewaschen Löcker im Sandstein der Gorge
Vegetation in der Gorge
Die Pyramide in der Porcupine Gorge
Südwärts weiter in die Gorge hinein
Blick nordwärts in die Gorge vom Lookout bei Tageslicht
Blick in Richtung Süden. 150m bis zum Boden der Gorge
Das neue Perron am Barron Falls Lookout
Über 200 m in die Tiefe
Natürlich fotografiert auch der wieder
Kaum Wasser an den Barron Falls
Cook Highway: Beach in der Nähe von Port Douglas
Cook Highway: Strandleben
Cook Highway: Strandleben
Cook Highway
Cook Highway: Er kann sich Zeit nehmen, die schönste australische Küstenstrasse zu geniessen
Cook Highway: Box Jellyfish Warnschild
Cook Highway: Noch mehr Beaches ...
Cook Highway: ... und Strandleben
Cook Highway: Blick aufs Meer
Cook Highway: Double Island in der Ferne
Cairns: Die neue Esplanade, ein Bijoux
Cairns: ... mit verschiedenen Informationsständen zu Geschichte, Natur und Land und Leuten
Cairns: Unser Abschiedsspaziergang
Leider schon viel zu früh. Landung in Zürich
Linie
Vorheriger Teil Zurück zur Down Undern 2003 Seite
Linie


Copyright © V. & Ph Schlaeppi
Zuletzt Aktualisiert am: 23. November 2003


e-mailfür Anregungen und Kommentare